Toto-Pokal Kreis München 2019/20

WALDECK im Finale – Termin 1. Mai 2020 noch offen – Ob und wann dieses Finale heuer ausgetragen werden kann, wird erst  noch entsprechend der Entwicklung der Corona-Virus-Problematik entschieden.
Letztendlich hat Waldeck das “Halbfinale” auswärts in Hohenlinden durch eine furiose 2. Halbzeit erfreulich gedreht und am Ende doch verdient gewonnen – wieder mal durch 11m-Schießen – und steht nach 2013 (Pokal-Sieger) und 2018 zum dritten Mal im Finale, eventuell am 1. Mai 2020.

Bericht zum Spiel in Hohenlinden (A. Fendl, TL)
https://www.fupa.net/berichte/sv-waldeck-obermenzing-sv-waldeck-im-kreisfinale-des-totopok-2625387.html

Kreis-Finale geplant am 01. Mai 2020
FC Fasanerie-Nord :   SV WALDECK Obermenzing 

s.a. http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/toto-pokal-kreis-muenchen-2019-20-kreis-muenchen-kreispokal-herren-saison1920-bayern/-/staffel/027GT5QAKK000000VS5489B3VVQN7UE9-C#!/section/matches

Der bisherige Erfolgsweg der Waldecker Truppe hatte es bereits einige Male in sich:

BSC Sendling           :    SV Waldeck    5 : 6 (n. 11 m)
ESV München          :    SV Waldeck    0 : 2
ESV Freimann          :    SV Waldeck    1 : 2
SV Waldeck              :    FC Anadolu    4 : 2
SV Waldeck              :    FC Kosova      n.a. FC Kosova
FC Neuhadern          :    SV Waldeck    6:7 (n. 11 m)
TSV Hohenlinden     :  SV Waldeck  5 : 6 (n. 11 m)

SV Waldeck Obermenzing e. V. ▪ Meyerbeerstraße 115 ▪ 81247 München ▪ info@svwaldeck.de